Sommertour, Tag 3

Der Tag kam heute fast ohne GeoCaching aus, schließlich wollten wir zügig von Erfurt aus Dresden erreichen, um von dieser schönen Stadt etwas mehr zu sehen. Gegen Mittag checkten wir im Hotel ein und machten uns dann auf Besichtigungstour. Dank des Sonntags und des schönen Wetters war die Altstadt natürlich gut besucht. Was bietet sich in einer historischen Stadt an, richtig, einen Wherigo rauszusuchen, von denen es in Dresden mind. 2 gibt, die man gemacht haben sollte. Die beiden haben jeweils über 1000 Favoritenpunkte und sind sehr informativ und lustig und zeigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Klasse.

Während der Wherigos stoppelte ich noch über 3 Tradis, die mich auch sehr positiv überraschten, Dresden scheint wirklich ein paar Gute Owner zu haben.